O rato de biblioteca / Der Bücherwurm - Clube Brasileiro de Hamburgo e.V.

buscar / suchen
Ir para o conteúdo

Menu principal:

O rato de biblioteca / Der Bücherwurm

Unser neues Bücherregal soll voll werden.
Hier möchten wir Bücher-Tipps für Brasilien-Liebhaber sammeln. Die vorgestellten Bücher haben einen Bezug zu Brasilien - sei es durch die Autorin bzw. den Autor oder den Inhalt. Damit sich das Bücherregal füllt, brauchen wir Eure Hilfe. Bestimmt habt Ihr ein Lieblingsbuch, welches Ihr weiterempfehlen möchtet. Dabei ist es ganz egal, ob es sich um einen Krimi, einen Liebesroman oder ein Sachbuch handelt. Wir freuen uns über jeden Tipp!
Wie geht das?
Ganz einfach. Nur kurz das Formular ausfüllen und absenden. Wir stellen Euer Lieblingsbuch ins Regal.
Quelle: www.droemer-knaur.de
ISBN: 978-3-426-41214-5
Bahia 1763. Die junge Sklavin Lua arbeitet seit Kindesbeinen auf der Zuckerrohrplantage São Fidélio. Lua ist schön – und sie hat ein Geheimnis: Sie kann lesen und schreiben, was Sklaven unter Strafe verboten ist. Niemals hat sich Lua für die Geschichte ihrer Ahnen interessiert und ist deshalb erstaunt, als die alte Imaculada sie bittet, ihre Lebensgeschichte aufzuzeichnen. Die Alte ist eine der wenigen Schwarzen, die noch mit einem Sklavenschiff aus Afrika nach Brasilien verschleppt wurden. Zunächst widerstrebend, aber dann zunehmend fasziniert, lauscht Lua Imaculadas Geschichte und gerät in ihren Bann – und in den Bann des atemberaubend schönen Sklaven Zé, der von einem Leben in Freiheit träumt …
Quelle: www.droemer-knaur.de
Quelle: www.droemer-knaur.de
 
ISBN: 978-3-426-63509-4
 
Brasilien 1884: Auf der elterlichen Kaffeeplantage führt die 17-jährige Vita ein unbeschwertes Leben. Um die Hand der schönen Erbin bewerben sich die vornehmsten Verehrer – doch Vita hat ihren eigenen Kopf und verliebt sich ausgerechnet in den Journalisten León. Dieser aber ist ein Rebell, der nur ein Ziel vor Augen hat: die Abschaffung der Sklaverei – und damit wäre der Wohlstand von Vitas Familie bedroht. Doch für Vita ist dies nur ein Grund mehr, den Kampf um den Mann ihrer Träume aufzunehmen. Aber dann verschwindet León spurlos – und Vita entdeckt, dass sie schwanger ist …
 
Sinnlich und bittersüß – mit dem verführerischen Duft exotischen Kaffees!
Quelle: www.droemer-knaur.de
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Voltar para o conteúdo | Voltar para o Menu principal